Caló de Sa Estaca

Description

Schwierigkeitsgrad: mittel
Wegstrecke: 6 Km
Höhenunterschied: 400mts↑ 400mts↓
Wanderzeit: 3’30h mit Pausen
Route: Ca Madò Pilla (400m)- Capella del Beat Ramón Llull (350m)- Caló de s’Estaca (Meereshöhe)- Mirador de sa Rassa (300m)- Ca Madò Pilla (400m).
Beschreibung: Vom Hotel Es Moli Transfer mit dem Auto (5min) nach Ca Madó Pilla, dem Ausgangs- und Zielpunkt der Wanderung. Von hier wandern wir durch den Pinienwald hinab nach Es Caló de s'Estaca (altes Fischerdorf). Zurück geht es auf einem anderen Weg, mit beeindruckender Aussicht auf die Umgebung.
Hauptmerkmale: Die Wanderung führt über Grundstücke, die früher dem Erzherzog Ludwig Salvator gehörten. Wir sehen den typischen Baustil der damaligen Zeit, wie Aussichtstürme und die Kapelle zu Ehren des Seligen Ramon Llull, und besuchen das alte Fischerdorf Es Caló de s'Estaca.
Hinweis unseres Wanderführers: Wichtige Voraussetzung sind eine gute Gesundheit und ausreichende Kondition.